„Wir sind Klima“ Aktionstag

Montag 4. Juni 2018,  11:00 bis 14:00 vor dem  Landhaus Bregenz

Hintergrund: Übergabe der Petition für die Finanzierung der Energieautonomie
Aktuell wird diese bereits von 17 Gemeindevertretungen und 4 Umweltorganisationen unterstützt.
Nach Übergabe stehen die Akteure bei Gemüsesuppe, Raclette sowie Kuchen und Kaffee der Presse und Interessierten für Detailinfos zur Verfügung. Infos unter www.aeev.at/downloads 

Ziel: Wirksamer Auftritt von Vertretern der  Zivilgesellschaft, um seitens der Politik die not-wendige Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen einzufordern.

Botschaft: Energieautonomie ist machbar, leistbar – und rasch realisierbar 

Aktionen

  • 11:00 Demonstration „Ich bin ein Auto“ – vom Parkplatt Seestadt Bregenz (Kiosk bei Beginn der Montfortstrasse zum Landhaus mit klimaneutralem Transport der „Petitionstafeln“
    Carsharing in Kombination mit „Gehfahrzeugen“ (Holz-Lattenrost im Ausmaß eines Autos werden „geschultert“ und gehen im Konvoi zwischen Elektrofahrzeugen und Fahrrädern, um die nachhaltige Mobilität aufzuzeigen).
  • Übergabe der Petition an den Landtagspräsidenten durch die Jugendbotschafter der Caritas
  • Information und Begegnung mit den Vertretern der NGO und Unterstützern der Petition bei biologischer Verpflegung sowie fair gehandelten Kaffee vom Weltladen Bregenz
  • Luftballon-Aktion: damit der Politik nicht die Luft ausgeht: zumindest für jeden Monat bis zur Energieautonomie 2050 werden Luftballons aus zertifiziertem Naturkautschuk selber aufgeblasen, um damit auch die Verbundenheit mit der gemeinsamen Atmosphäre auszudrücken. Alle Luftballons werden zusammengebunden und vor dem Landhaussaal neben den Petitionstafeln deponiert

Initiator:

Mitträger: