Wir sind Klima Aktionstag

Dienstag 5. Juni 2018,  11:00 vor dem Landhaus Bregenz


Anlass: Übergabe der Petition für die Finanzierung der Energieautonomie
diese ist durch die Unterstützung von zahlreichen Gemeinden und Umweltorganisationen vom Landtag als Landesgesetzesvorlage zu behandeln

Ziel: Wirksamer Auftritt der Zivilgesellschaft, um seitens der Politik die not-wendige Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen einzufordern.

Botschaft: Energieautonomie ist machbar, leistbar – und rasch realisierbar


  • 11:45 Übergabe der Petition und der Unterstützungserklärungen durch die Jugendbotschafter der Caritas
  • 16:30 Demonstration „Ich bin ein Auto“ – vom Hofsteigsaal, Lauterach zum Landhaus, Bregenz
  • Klimafest, Verlosung vom Gewinnspiel und Mahnfeuer bis 21:00
  • Aktion: Damit der Politik nicht die Luft ausgeht! Zumindest für jeden Monat bis zur Energieautonomie 2050 werden Luftballons von den Teilnehmern des Aktionstages selber aufgeblasen, um damit auch die Verbundenheit mit der gemeinsamen Atmosphäre auszudrücken.
  • Verschiedene Aktionen verteil über den ganzen Tag

Initiator und Projektträger:

 Mitträger zugesagt:

 

 



Voller Erfolg des Elektromobilitätstages!

Bei strahlendem Sonnenschein wurde die österreichweit größte Ladeinfrastrukur in einem Schigebiet eröffnet. Landesrat Erich Schwärzler entwickelte geradezu eine Freude am Elektro-Baggerfahren: Er wird nun hoffentliche die letzten Hindernisse für die Elektromobilität aus dem Weg räumen…